Vortrag „Sicherheit im häuslichen Bereich“

Dienstag, 29.01.2019

19.30 Uhr

Gemeindehaus Sachsenhausen

„Hallo, ich bin’s“. Der Enkeltrick und andere Spielarten des Betrugs „Hallo, ich bin‘s, rate mal wer hier ist“ so oder ähnlich beginnen die Telefonate beim sogenannten Enkeltrick. Die Spielarten des Betrugs am Telefon sind vielfältig. Immer wieder schaffen es Kriminelle, gutgläubigen Menschen Geld abzuknöpfen oder sich skrupellosen  Zutritt in fremde Wohnungen zu verschaffen. Wie vielfältig die Tricks der Ganoven sind, und wie Sie sich dagegen schützen können, dazu berät sie der Referent Bernhard Haag am 29.01. um 19:30 Uhr in einem Vortrag über „Sicherheit im häuslichen Bereich“ im evangelischen Gemeindehaus Sachsenhausen.

Er und sein Team, vom Referat Prävention TBB des Polizeipräsidiums Heilbronn kennen die einfallsreichen Tricks der Betrüger. Gemeinsam sprechen wir über aktuelle Themen, wie den „Enkeltrick“, „Gewinnversprechen am Telefon“, „Haustürgeschäfte“ und Vieles mehr.

Der Frauenkreis Sachsenhausen lädt alle interessierten Männer und Frauen herzlich ein, sich über die vielfältigen Spielarten des Betrugs zu informieren und zu erfahren, wie Sie sich dagegen schützen können.